Gigs

Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.


Das Programm August bis Dezember 2018 kann hier (öffnet ein PDF-Dokumet mit einer Dateigröße von ca. 5,8 MB) heruntergeladen werden. Zum Öffnen wird der Acrobat Reader (öffnet einen externen Link) benötigt.


Hier habt Ihr die Möglichkeit, Euch unserem Facebook-Kreis anzuschließen!!


November

Open Parachine

Melancholie, Härte, kein Zentimeter Luft zwischen Emotion und Ohr; damit dehnen sich Open Parachine zwischen Post-Rock und Progressive. Ursprünglich gegründet im Herbst 2010 als Alternative-Quartett, wuchsen Maurizio (Gesang), Jona (Gitarre), Julius (Bass) und Felix (Drums) später zum Quintett. 2015 haben Open Parachine zusammen mit zwei Musikvideos ihre Debut-EP Did you see the Hunter veröffentlicht, welche den Sound durch atmosphärische Gitarrenflächen, melodischer Gesang und klaviergetragene Songs prägte. Mit Jules (Gitarre) haben Open Parachine 2016 ihre Besetzung vervollständigt und haben ihren Sound hin zu treibenden Songs weiterentwickelt. Auch ohne Klavier ist die gewisse Spannung und Atmosphäre in den Songs nicht verloren gegangen. Im Frühjahr 2018 wird ein neues Musikvideo zusammen mit neuen Songs veröffentlicht, die von diesem Sound geprägt sind und Open Parachine in eine neue Richtung führen.

Hier geht es zur Website der Band